Константин Бояндин (temmokan) wrote,
Константин Бояндин
temmokan

  • Location:
  • Mood:
  • Music:

Полная луна

Песни "инфернального" оттенка мне всегда нравились. Вот и сейчас, стоило наткнуться на ранее неизвестную группу "In Extremo", как тут же запала песня "Vollmond".


Закрой глаза, и поверь мне.
Бежим за море, моя Луна.
Я так болен от твоей любви,
Моею кровью та напилась допьяна.


Давненько я не переводил с немецкого...

Для интересующихся, полный текст песни.


Vollmond

Komm schließ die Augen, glaube mir!
Wir werden fliehen, über`s Meer.
Ich bin nach Deiner Liebe so krank,
Die sich an meinem Blut betrank.

Der Tag verschwand, du wirfst dein Kleid vom Leib.
Du hast Dein weißes Licht mir angezündet, Du mein Abendweib.
Mit Wurzelhaar und Tiergesicht und immer werden meine Augen weit,
Wenn in der Nacht mir solch ein Mond erscheint.

Komm schließ die Augen, glaube mir!
Wir werden fliehen über`s Meer.
Ich bin nach Deiner Liebe so krank,
Die sich an meinem Blut betrank.

Die Bäume wachsen in den Mai. Wer will schon einsam sein?
Doch heute in dem milden Licht bist Du so nackt und weiß.
Und dann kommt die lange Nacht der Helden. Der Mond zieht seinen Kreis.
Auf dem Boden da liegt Dein weißes Kleid.

Komm schließ die Augen, glaube mir!
Wir werden fliehen, über`s Meer.
Ich bin nach Deiner Liebe so krank,
Die sich an meinem Blut betrank.

Komm schließ die Augen, glaube mir!
Wir werden fliehen, über`s Meer.
Ich bin nach Deiner Liebe so krank,
Die sich an meinem Blut betrank.
Subscribe
  • Post a new comment

    Error

    default userpic

    Your IP address will be recorded 

    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 8 comments